089 / 125 03 92 00

MONTPELLIER

Pullman Montpellier Centre

Zum Pullman Montpellier Centre gehören 88 klimatisierte Nichtraucherzimmer, die Sie im Herzen der Altstadt erwarten. Das Hotel ist nahe dem Place de la Comédie, Geschäftsviertel Polygone, Veranstaltungszentrum Le Corum, Konzerthalle Zénith sowie ...

  • Stadtzentrum

    2,6 km

  • Flughafen

    10,8 km

  • Bahnhof

    5,9 km

Appart'Hôtel Odalys Les Occitanes

Nur ein Steinwurf vom Bahnhof von Montpellier entfernt, übernachten Sie im Appart'Hôtel Odalys Les Occitanes. Durch die zentrale Lage im der Altstadt erreichen Sie alle wichtigen Sehenswürdigkeiten in kürzester Zeit. In den 59 ...

  • Stadtzentrum

    2,8 km

  • Flughafen

    11,8 km

  • Bahnhof

    0,3 km

Montpellier

Ein angenehmes Hotelzimmer in der beeindruckenden Stadt Montpellier. Der am Mittelmeer gelegene französische Ort Montpellier gehört zu den größten Städten dieser Küstenregion. Die Einwohnerzahl liegt heute bei mehr als 275.000, wobei das Bevölkerungswachstum seit den letzten Jahrzehnten immer weiter rasant ansteigt. Mehr als 60.000 Studenten sind an den Universitäten und Hochschulen eingeschrieben. Denn der Ort gehört zu den größten französischen Studentenstädten. Die berühmte Sängerin Juliette Gréco kommt von hier genauso wie der Botaniker Pierre Magnol, hochrangige Politiker und viele weitere Personen von Rang und Namen. Das milde mediterrane Klima und die zahlreichen Attraktionen ziehen jedes Jahr viele Touristen in diese Destination. Entsprechend ausreichend ist das Angebot an komfortablen Unterkünften.

Während des abwechslungsreichen Aufenthalts in einem angemessenen Hotel wohnen. Da es so viele verschiedene Gründe gibt, die Stadt zu besuchen, stehen für die unterschiedlichen Vorhaben die passenden Hotelzimmer zur Verfügung. Geschäftsleute kommen für Zusammenkünfte, Seminare werden abgehalten und Monteure sowie Saisonarbeiter benötigen eine Unterbringung. Dies ist nicht zuletzt bedingt durch den Ruf als Industriezentrum. Die Medizintechnik, die Metallverarbeitung und die Druckindustrie sind hier unter anderem genauso ansässig wie die Agrartechnik und die Weinerzeugung. Internationale Messen in den einzelnen Fachrichtungen locken eine große Vielzahl von Besuchern an. Sie alle halten Ausschau nach dem geeigneten Hotel, das sie hier ganz sicher finden werden.

Nicht nur der Messe oder anderer Veranstaltungen wegen einen Besuch wert. Wer zum Beispiel aufgrund einer interessanten Messe in diese attraktive Stadt kommt, möchte mehr sehen als nur die Messehallen. Es gibt hier unzählige Sehenswürdigkeiten, Museen, Parks, Gärten und vieles mehr, die alle erobert werden wollen. Nach der Einquartierung in einem bequemen Hotelzimmer geht es vielleicht zunächst zur Messe, danach in ein gemütliches Restaurant, um die französische Küche zu genießen und am nächsten Tag findet eine spannende Stadtbesichtigung statt. Mitten in der Altstadt befindet sich die imposante Präfektur. Der Turm der Stadtmauer Tour de la Babote ist genauso sehenswert wie die Kathedrale St. Pierre. Da das hiesige Verkehrsnetz sehr gut ausgebaut ist und zudem noch ständig Erweiterungen hieran vorgenommen werden, macht es auch nichts, wenn das Hotel nicht ganz zentral liegt. Der Nahverkehr findet durch die Transports de l’agglomération de Montpellier, kurz TaM, mit Bussen und Bahnen statt. Von der TaM kann außerdem ein Fahrrad geliehen werden.