089 / 125 03 92 00

OLDENBURG

Oldenburg

Die Universitätsstadt Oldenburg mit sehr viel Charme. Wenn Sie eine der vielen hervorragenden Veranstaltungen in der ehemaligen Residenzstadt Oldenburg besuchen wollen, dann finden Sie hier ein gemütliches Hotel für Ihre Übernachtungen. Sie erhalten eine große Auswahl an Hotels der verschiedenen Kategorien. Die kreisfreie Großstadt Oldenburg gehört zu den größten Städten Niedersachsens. Aufgrund der zahlreichen Studenten, die hier die Universitäten, Hochschulen und Akademien besuchen, wirkt die Stadt lebendig und jung. Viele mittelständische Unternehmen wie Automobilzulieferer und Firmen aus der Lebensmittelindustrie haben sich in Oldenburg angesiedelt. Hierdurch bedingt ist das Interesse an verschiedenen Messen enorm, die hier in einer großen Vielzahl stattfinden. Ebenso spielt der Tourismus eine wichtige Rolle, wobei die Bemühung stark ist, jedem Gast das passende Hotel zu bieten.

Zur Messe ein komfortables Hotel buchen. Für eine geeignete Hotelreservierung stehen zahlreiche Möglichkeiten für jeden Bedarf zur Verfügung. Ob einfaches Haus oder Luxusherberge, ob im Zentrum der Stadt oder etwas außerhalb, überall gibt es ein gemütliches Zimmer. Das Hotel buchen frühzeitig vorzunehmen, ist auf jeden Fall ratsam. Aber selbst, wenn Sie nur noch außerhalb ein Zimmer bekommen, haben Sie in Oldenburg verkehrstechnisch gesehen jede Gelegenheit, von A nach B zu gelangen. Neben dem bestens vorhandenen Straßennetz für den Fernverkehr kommen Sie im Nahbereich per Bus und Bahn überall hin. Besuchen Sie interessante Messen wie die Bau- und Handwerksmesse NordHAUS, die regionale Fachmesse für landwirtschaftliche Produktion, Handel und Management im Norden RegioAgrar Weser-Ems oder Deine Messe für Auslandsaufenthalte und Internationale Bildung Auf in die Welt Messe Oldenburg. Diese und noch viel mehr Events können Sie hier erleben. Daneben sollten Sie es nicht versäumen, die attraktive Stadt zu erkunden, wobei ein paar Tage mehr Aufenthalt im Hotel nie schaden können.

Mit einer Hotelreservierung auf spannende Städtetour. In der Innenstadt Oldenburgs befindet sich die älteste flächendeckende Fußgängerzone Deutschlands. Die zauberhafte historische Altstadt präsentiert neben unzähligen Geschäften reizende Kneipen und einladende Cafés zum Relaxen. Das alte Rathaus aus dem Jahre 1888 stellt das originellste Gebäude der Gründerzeit dar. Es fällt durch die dreieckige Form besonders ins Auge und besitzt ein hübsches Glockenspiel, das jeden Tag viermal zu hören ist. Sehenswert ist auch das eindrucksvolle Oldenburger Schloss, das unmittelbar an der schönen Altstadt grenzt. Das imposante Kulturzentrum, das Oldenburgische Staatstheater von 1833, das Stadtmuseum mit dem direkt angrenzenden Horst-Janssen-Museum des Künstlers Horst Janssen und viele weitere Attraktionen können Sie hier bestaunen. Wenn Sie schon in Norddeutschland sind, besuchen Sie doch auch einmal von Ihrem Hotel aus die hübsche Hansestadt Bremen, das ostfriesische Leer oder auch die Stadt Cloppenburg. Diese Orte sind mit dem Auto jeweils in etwa 35 Minuten erreichbar.